Breaking News
Home / Uncategorized / Wochenendjob, aber richtig !

Wochenendjob, aber richtig !

Wochenendjob eine gute Wahl?

Ob ein Wochenendjob das richtige für Dich ist, musst Du selbst entscheiden. Sicherlich ist diese Art von Job nicht immer das richtige für jeden. Es kommt häufig vor, das Menschen sich etwas völlig anderes unter dem Namen Wochenendjob vorstellen, als es dann tatsächlich ist. Viele denken bei dem Namen Wochenendjob an Kellnern, Babysitten oder Haushaltshilfe. Das ist natürlich auch richtig. Auch das sind Jobs, die man durchaus am Wochenende bewerkstelligen kann. Ebenso, wie bei Homeoffice Jobs, gelten auch bei diesen oben genannten Jobs die Tatsachen der eigenständigen Zeiteinteilung oder die unbegrenzten Einkommensmöglichkeiten. Im Endeffekt ja ganz einfach zu betrachten. Je mehr oder häufiger ich Babysitte, desto mehr habe ich am Ende auch verdient. Aber Wochenendjobs müssen nicht als Nebenjob geführt werden. Es gibt durchaus Menschen, die mit einem Wochenendjob so viel Einkommen erwirtschaften können, dass sie auf eine reguläre Arbeitsstelle mit Vorgesetzten, festgelegtem Einkommen und Urlaubszeiten verzichten können. Das geht nicht? Das ist wohl ein übles Gerücht. Durchaus ist dies möglich, wenn man ein wenig organisatorisches Talent besitzt. Diesen Job kann man sich zeitlich so einteilen, wie man dies für richtig hält. Nehme ich weitere hinzu, beispielsweise jene die ich von zu Hause machen kann, kann ich diese zeitlich im Anschluss oder vor den ersten Wochenendjob legen. Somit habe ich einen Teil meines Tages optimal ausgenutzt, um Geld zu verdienen. Im Gegensatz zur regulären Arbeitszeit von 8 oder manchmal sogar 10 Stunden, ist hier Dein Gehalt nicht festgelegt. Es macht also durchaus Sinn, mehrere Jobs optimal zu koordinieren und zu organisieren.

Vom Wochenendjob zur Selbstständigkeit

WochenendjobEs gibt viele Menschen, die sagen, das man einen Wochenendjob zwar für einen kleinen Nebenverdienst machen kann, er aber nicht den normalen Job ersetzt. Für die Leute, die das behaupten, trifft das in der Regel auch zu und das hat seine Gründe. Sie besitzen einfach nicht die Moral und Motivation diesen Job so intensiv zu führen, das er sich zu einem lukrativen Job entwickeln kann. Ein Wochenendjob kann alles sein, was Du daraus machen willst. Wenn Du Dir das Ziel setzt, diesen Job langfristig durchzuführen und zu erweitern, dann gelingt Dir das auch. Das ist weder Zauberei noch eine große Wissenschaft. Es liegt einzig und allein bei Dir, ob Du dieses Ziel erreichst. Am Ende solltest Du aber eins nicht vergessen: wer wirklich das Ziel hat einen Wochenendjob so weit auszuweiten und das organisatorische Talent besitzt, um daraus eine Selbstständigkeit zu entwickeln, der hat wirklich etwas geschaffen: seine eigene Persönlichkeit und sein eigenes Berufsleben, welches nach seinen Wünschen und Vorstellungen gestaltet ist. Dies unterscheidet sich in allen Punkten zu einer regulären Arbeit.

Bin ich geschaffen für einen Wochenendjob?

Die Frage sollte für Dich nicht sein, ob Du für einen Wochenendjob geschaffen bist, sondern in wie weit Du ihn so entwickeln kannst, das er für Dich so lukrativ wird, das Du auf andere Arbeiten verzichten kannst. Diese Sache liegt ganz bei Dir allein. Es kommt auf Deine Einstellung und auf Deine Art und Weise an, ob Du dies in die Tat umsetzen willst. Ein Wochenendjob kann jeder machen, so viel ist sicher. Auch der Verdienst ist durchaus akzeptabel, wenn man es richtig macht. Aber wer wirklich mehr möchte, der wandelt einen Wochenendjob in einen persönlichen Job um. Das heißt, ihn so umzustellen, das er auf das eigene Wohlbefinden positiv wirkt und gleichzeitig eine gute Einkommensquote hat. Dann hast Du einen richtigen Wochenendjob und kannst auf reguläre Arbeiten verzichten. Das sollte Dein Ziel sein. Es ist gar nicht so schwer, dies in die Realität umzusetzen.

 

Also warum nicht mal diesem Typen zuhören, was er zu erzählen hat?
Offensichtlich verdient er mehr als ich und weiß etwas, was ich nicht weiß“
Du kannst nur gewinnen !
Klicke einfach auf einen Banner
oder
 .
.
.
.

Wochenendjob

 ..
.
.
.
.

Immer noch nicht überzeugt? …..

Nochmal …

zu deinem BESTEN!!!

.

.

 

 

Wochenendjob – Traumjob dringend gesucht!

Montagmorgens:

  • die Frisur sitzt nicht
  • der Kaffee ist noch zu heiß
  • es ist viel zu früh
  • wer ist der Typ im Spiegel
  • den langen Weg zur Arbeit soll ich schon wieder machen
  • für das bisschen Geld

Dienstag bis Freitag ist irgendwie auch nicht anders. Beginnt Dein Tag auch immer so?

Dann ist es an der Zeit, etwas durch den Wochenendjob zu verändern! Der Haken an der Sache ist nur, dass ganz ohne Aufwand gar nichts geht. Aber eine andere Zeiteinteilung mit dem Wochenendjob hilft vielleicht schon. Oder Du machst mal was ganz anderes. Wie wäre es denn, wenn Du im Internet mit Deiner Website im Wochenendjob Geld verdienst?

  • Kein Chef, ob unfähig oder nervig, verlangt von Dir Arbeiten, die er bezahlt bekommt.
  • Das Gehalt steigt auch nur ganz mäßig und die Inflation hat es schon vor der Erhöhung wieder verbraucht?
  • Arbeitszeiten, so flexibel wie Du selber und Kreativität, die nur Dir selber nützt.

Wolltest Du das nicht schon immer?

Und Urlaub brauchen wir gar nicht zu erwähnen. Urlaubsplanung, Urlaubsantrag, Brückentage usw. sind doch immer von den anderen abhängig. Die Rücksicht auf die Kollegen ist ja gegenseitig, aber passt nicht zu Deiner Vorstellung von Freiheit und Selbstbestimmung. Deine persönlichen Belange willst Du selber regeln und zwar dann, wenn Du es bestimmst. Alles nur ein Traum?

Dann musst Du jetzt aufwachen, hellwach sein und lesen, was der Wochenendjob Affilate Marketing für Dich zu bieten hat.

 

Ein Wochenendjob mit unbegrenzten Möglichkeiten

Ja genau, das wäre als Zusatzeinkommen oder als Fulltimejob eine gute Sache. Gebratene Tauben fliegen hier im Wochenendjob zwar auch nicht in den Mund, aber fast, wenn Du es richtig machst.

Das Rezept für den Wochenendjob

  • nutze eine/n Website/Blog
  • ein kleines Startkapital
  • etwas Mut zu Neuem

Wochenendjob

Das Prinzip des Wochenendjob ist schnell umzusetzen. Es ist ein automatisiertes Business mit unbegrenzten Einnahmemöglichkeiten. Der Wochenendjob mit Affiliate Marketing bietet Dir wirklich Freiheit. Du bist es, der bestimmt, wann was gemacht wird. Was genau ist der Wochenendjob mit Affiliate Marketing. Affiliate Programme sind eigentlich Partnerprogramme. Viele große Anbieter sind da präsent. Aus der Online Versandhandelsbranche oder Telekommunikation usw. Du kannst auf Deiner Website oder deinem Blog ein Produkt vorstellen oder beschreiben. Mit dem Partner, den Du ausgewählt hast, hast Du die Vereinbarung, wenn jemand auf den Link klickt und bestellt, dann zahlt Dir der Lieferant eine Provision. Es gibt auch Programme, wo die Anmeldung im Newsletter schon eine Provision einbringt.

Ein Beispiel für diesen Wochenendjob:

Du hast einen Hund und mittlerweile kennst Du Dich aus mit Zubehör, mit Futter und auch Pflegemittel usw.

Schau nach, ob die Hersteller dieser Erzeugnisse Partnerprogramme haben. Weil Du ja Kenntnisse als Nutzer dieser Produkte hast, kannst Du sie in dem Wochenendjob auch beschreiben und erklären, damit andere Hundebesitzer das auch verstehen. Die anderen Hundefreunde lesen auf deinem Blog darüber und bestellen. Du verdienst daran die Provision. Das funktioniert ohne Dein weiteres Zutun. Du musst natürlich in diesem Wochenendjob alles kontrollieren, Deine Geldeingänge und die Klicks usw. Je mehr Du dein Wissen über Produkte aus Deinem Alltag hier einbringst, desto höher wird Dein Einkommen. Diese Methode ist im Netz weit verbreitet und findet immer mehr Interessenten.

∗ Der Unternehmer kann eine große Anzahl von virtuellen Vertriebspartnern gewinnen und damit die bessere Verbreitung seiner Erzeugnisse und Dienstleistungen im Internet generieren.

∗ Der Affiliate stellt die Erzeugnisse auf seiner Website oder im Blog vor.

Er hat somit eine kostenlose Möglichkeit, seine Website attraktiver zu gestalten bzw. sein eigenes Online Geschäft als Wochenendjob auszubauen, und er generiert eine zusätzliche Einnahmequelle. Es ist risikolos und nur vom Fleiß des Betreibers abhängig. So ein Partnerprogramm als Netzwerk für einen Vertrieb zwischen dem Unternehmen und dem Betreiber eines Blog oder einer Webseite, ist im Wochenendjob oder in Vollzeit ein ganz moderner Erwerbszweig. Ohne Werbung ist der Vertrieb von Waren aller Art undenkbar. Aus diesem Grunde ist es zweckmäßig, wenn du Werbemittel verwendest. Das sind Banner oder Texte zu einem bestimmten Produkt. Dieser Wochenendjob ist doch schnell gemacht. Deine Freizeit und Freiheit sind Dir wichtig. Damit Du Dir das auch locker leisten kannst, willst Du diesen Wochenendjob. Die Bezeichnungen für die Vertriebspartner sind Merchant (kennst Du von Merchandising). Das Unternehmen, welches die Provision zahlt und der Affiliate (auch Publisher), der für das Erzeugnis auf seiner eigenen Seite wirbt. Beide profitieren davon und deshalb ist es auch erfolgreich. Als Hilfe für Deinen erfolgreichen Start im Wochenendjob als Affiliate Marketing Experte nutze auch die verschiedenen Angebote in den medialen Netzwerken. Es gibt durchaus erfolgreiche Teilnehmer an solchen Programmen, die ihr Know how mit Dir teilen. Du wirst damit nicht allein gelassen. Wenn Du Hilfe brauchst, dann wende Dich dahin. Es sind zahlreiche Datenbanken, E-Books und Blogs zu finden, auf denen es genau erklärt wird. Schritt für Schritt Anleitungen als Video Clip sind vielleicht bei ganz neuen Anfängern sehr hilfreich. Besonders wenn Du beschlossen hast einen vollen Job daraus zu machen. Affiliate Marketing ist nicht schwer zu erlernen.

Fazit für den Wochenendjob Affiliate Marketing

Nachdem Du das alles gelesen hast, stellst Du fest, genau das will ich auch.

Dein Freundeskreis ist bestimmt groß und die Freunde haben wieder Freunde und alle kennen Deine Seite oder Deinen Blog. Die Grundvoraussetzungen sind da. Der Computer hat auch mal eine Stange Geld gekostet und könnte endlich für Dich arbeiten. Richtig, er ist die Fabrik oder Fertigungsstätte für den Wochenendjob. Du bist der Chef. In das Werk oder die Fabrik müssen Maschinen und Werkzeug gebracht werden. Das ist die Software für das Affiliate Marketing. Die Fertigung ist voll automatisiert und digitalisiert. Der Computer arbeitet für Dich im Wochenendjob und Du kassierst das Geld für Deine Freiheit. Dein Kapitaleinsatz ist gering. Eine Webseite oder ein Blog für den Wochenendjob muss in der Anschaffung nicht viel kosten. Auch der monatliche Betrag ist in der Regel sehr gering. Dein Blog oder Deine Webseite werden dein Einkommen generieren. Du suchst Dir aus, was Du bewerben willst.

Und dann verdiene Dir Dein Geld. Wochenendjob

Also warum nicht mal diesem Typen zuhören, was er zu erzählen hat?
Offensichtlich verdient er mehr als ich und weiß etwas, was ich nicht weiß“
Du kannst nur gewinnen !
Klicke einfach auf einen  Banner
oder

Links, die man nicht links liegen lassen sollte…✓

Weitere Coole Berufe -Hier Klicken-